Auf ein Wort!

| Frank Schildener | Editorial

Ausblick auf die kommenden vier Wochen

Einige wichtige Entscheidungen sind bereits getroffen: Die Inhalte des Magazins sollen - vorerst bis Jahresende - ohne Paywall für alle Besucher frei verfügbar sein. Finden sich ausreichend Businesspartner und Förderer bzw. Mitglieder für das Magazin, soll das auch weiterhin so bleiben. Nur so, davon bin ich überzeugt, kann das Magazin der digitale Kulturort für die Region sein, den ich und zukünftige Mitarbeiter:innen uns gemeinsam wünschen und vorstellen.

Zukunfts-Perspektiven

Sie haben richtig gelesen: Zukünftige Mitarbeiter:innen. Das betrifft sowohl freie Mitarbeiter:innen als auch ein festes Redaktionsteam. Interessent:innen an einer aktiven Mitarbeit und unseren Schwerpunkten Kultur und Nachhaltigkeit können sich gerne jetzt schon über das Kontaktformular an mich wenden.

Das Ziel ist in Sicht: Unabhängiger Kulturjournalismus

Ich freue mich, nunmehr den finalen Starttermin zu verkünden: Start ist der 1. Juli 2022. Die technischen Arbeiten sind nahezu abgeschlossen. In den kommenden Tagen und Wochen gilt es nun, neben der Redaktionsarbeit, fleißig bisherige Themen fertig einzupflegen, Mediadaten für Business-Partner zur Verfügung zu stellen und um Mitglieder für die Magazin-Community zu werben. Schon ab 10 Euro monatlich können Sie die Arbeit ihrer lokalen Kulturredaktion unterstützen. Damit es auch in Zukunft in unserer schönen Region fundierte, lokaljournalistische Kulturberichterstattung gibt. Ich zähle auf Sie!

So. Jetzt stürze ich mich wieder in die Arbeit für Ihr lokales Kulturmagazin und wünsche mir, dass Sie beim Lesen genauso viel Freude haben werden, wie ich beim Schaffensprozess.

Herzliche Grüße,

Ihr/Euer

Frank Schildener

Erfahren Sie mehr

© Wolfenbüttel Magazin, powered by Frank Schildener | Impressum | Datenschutz