Bluenote feiert die irische Sommernacht

Veröffentlicht am | von Frank Schildener
Die Keltics sorgten zum Abschluss des Abends für ausgelassene Partystimmung auf dem Schlosshof. Alle Fotos: Frank Schildener

Volle Hütte, beste, fröhliche Partystimmung und ein mitreißendes Bühnenprogramm. So lässt sich kurz die Kultveranstaltung des Vereins bluenote umschreiben. Die inzwischen 17. „irische Sommernacht“ war ein voller Erfolg.

20220716 Irische Sommernacht 0004Die irische Sommernacht oder auf gälisch „An oiche Samhradh Gaeilege“ auf dem Innenhof des Schlosses ist traditionell ein fester Bestandteil des Wolfenbütteler Kultursommers. Neben traditionellen irischen Getränken – es gab natürlich auch Guiness und Whiskey – hatte der Kulturverein mit den Keltics, den 38th District Pipes & Drums und der Rince Samhain dance Company ein mitreißendes Programm auf die Beine gestellt. Eine absolute Bank sind die Keltics um Leadsänger Thys Boumma, die mit überschäumender Spielfreude und ausgelassener Fröhlichkeit auf der Bühne das Publikum mitrissen. Fetzige Rocksongs, Jigs und Reals und altbekannte Traditionals sind die Zutaten für Keltics-Auftritte. Das zog auch in diesem Jahr. Die 38th District Pipes & Drums brachten einen Hauch des berühmten Royal Edinburgh Military Tattoo in den Schlosshof. Traditionelle Uniformen und flotte Dudelsackklänge, Marschmusik und traditionelles begeisterten das Publikum. Großen Beifall gab es auch für die Rince Samhein Dance Company. Die kleinen und großen Tänzerinnen und Tänzer zeigten eine temporeiche Irish-Stepdance-Show. Insgesamt ein Event, der aus Wolfenbüttel nicht mehr wegzudenken ist.

20220716 Irische Sommernacht 0012

Der Verein im Internet: www.bluenote-wf.de

Ihnen hat unser Artikel gefallen und Sie möchten uns unterstützen? Prima! Hier entlang bitte!

Reden Sie mit!

Sie haben einen Vorschlag für eine schöne Kultur- oder Nachhaltigkeitsgeschichte? Dann nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder unseren sicheren Threema-Kanal. Herzlichen Dank!


© Wolfenbüttel Magazin, powered by Frank Schildener | Impressum | Datenschutz